Back to basics

Isabelle Ohnemus Isabelle Ohnemus / 1 year ago
Back to basics

Photo: PYPER AMERICA/www.nextmanagement.com/

Zurück in der Schule oder im Büro nach einem traumhaften Urlaub? Jetzt braucht man coole Klamotten (um sich ein wenig von der Arbeit abzulenken).

Back to basics

In dieser Saison geht es back to basics. Sich simpel zu stylen heißt nicht, dass man sich langweilig stylt – füllt eure Kleiderschränke mit coolen Accessoires und anspruchsvollen Sachen.

Die Trends der nächsten Saison

Wenn es in Richtung Herbst/Winter geht, fokussiert euch auf mittelschwere Strickmode oder einen feinen Rippenstrick, um Denim auszugleichen. Probiert stylishe T-Shirts mit Streifen in einem Jerseystoff oder Baumwollstoff und Manschetten auf Jeans oder T-Shirts – eine wichtige Verfeinerung für diese minimalistischen Trend.
back to school male

BACK TO SCHOOL!

 

IMG_0016

BACK TO SCHOOL!

 

Neue Kollektionen

Schaut euch die Kollektion von River Island für den Herbst/Winter 2016 über EyeFitU an. Hier werden lässige Oberbekleidung und Denim vorgestellt. Von Kunstleder Biker-Styles und Bomberjacken bis Pea-Coats, werden die entspannten Vibes neben dem polierten maßgeschneiderten Look präsentiert.
Tragt Boyfriend- oder Mom-Jeans, um den Skinny-Look zu ersetzen, gepaart mit übergroßen T-Shirts mit Rundhalsausschnitt, einfachen Sweatshirts oder geschrumpften Tops. Last but not least: Nehmt ein minimalistisches Ring-Set, um eine neutralgefärbte Uhr mit weißen Sneakers zu ergänzen. Fügt noch einen Leder-Rucksack hinzu, um diesen Trend hervorzuheben und dem ganzen den „Cool-Faktor“ zu verleihen.
jamesklowe.com_fb435cfca6312c9df2e575db94debd80

Photo: JAMESKLOWE.COM

Viel Spaß an eurem ersten Tag nach dem Urlaub!

No Comments

Leave a Reply

Kontakt
captcha